Der richtige Zaun

wire-mesh-421412_640(4)Was Garten- oder Gitterzäune betrifft, so werden uns jede Menge angeboten und das macht die Entscheidung sicherlich nicht immer gerade einfach. Das Angebot ist aber auch riesengroß und sicher ist, da ist für jeden Geschmack auch das passende Modell dabei.

Gitterzäune sind von daher einfach ideal, weil sie sehr beständig sind und ganz viele Jahre halten. Ein Gitterzaun lässt sich auch hervorragend, mit einem Gartentor kombinieren. Denn ein Gartentor gehört einfach dazu, um den Gitterzaun richtig zur Geltung, kommen zu lassen.

Natürlich gibt es für jeden Hausbesitzer, andere Vorstellungen von einem Gartenzaun und daher ist es auch wichtig, sich unbedingt über die verschiedenen Möglichkeiten zu informieren. Wertvolle Hilfe gibt es da im Internet, hier können ganz einfach und bequem die verschiedenen Modelle in Augenschein genommen werden.

Die verschiedenen Zäune

Es gibt wie gesagt, sehr viele unterschiedliche Zäune, die auch ganz unterschiedliche Erwartungen erfüllen. Bei einem Kauf ist es wichtig, dass man die genauen Maße hat, denn die Zäune sollten idealerweise immer so bestellt oder gekauft werden, dass sie dem Grundstück angepasst sind. Zudem ist es auch gut, darauf zu schauen, was denn eventuell die Nachbarn für Zäune haben oder auch bereits eigene vorhandene.

Denn dann ist es von Vorteil, den Zaun, dem bereits vorhandenen anzupassen. Der Gartenzaun Kunststoff ist mittlerweile auch schon sehr beliebt geworden, aber der Gartenzaun Kunststoff hat einen entscheidenden Nachteil, denn er ist nicht witterungsbeständig. Da haben die Zäume aus Drahtgitter einen eindeutigen Vorteil, denn diese sind sehr viele Jahre haltbar und daher sind die Zäune aus Drahtgitter auch sehr beliebt.

Die Zäune aus Draht

Zaunelemente aus Gitter, sind nach wie vor die Nummer eins, denn es ist einfach so, dass diese sehr pflegeleicht sind und noch immer zu den meistverkauften gehören. Die Zaunelemente aus Draht haben einfach den höchsten Absatz.

Zu den beliebtesten gehören der Maschendrahtzaun und der Doppelstabmattenzaun. Der Maschendrahtzaun ist der eindeutige Klassiker unter den Gartenzäunen, denn er ist einfach in der Montage und er hält fast ein Leben lang. Doch auch der Doppelstabmattenzaun wird immer beliebter, wurde er noch vor Jahren eher im Industriebereich eingesetzt, findet man diesen jetzt immer mehr auch privaten Gärten.